Suche Mitbewohner*in zur Gründung einer 2er WG


330,00 €
Weitere Informationen

Die 73qm Erdgeschosswohnung liegt in einem Altbau südlich in dem Dortmunder Stadtteil „Innenstadt Nord“.
Damit liegt sie nicht nur sehr zentral in der Stadt, sondern auch fußläufig 5 Minuten vom Hauptbahnhof und hat damit eine perfekte Verbindung an den ÖPNV.
Verschiedene Einkaufsgeschäfte und Drogeriemärkte sind ebenfalls in unter 15 Minuten fußläufig erreichbar.

Die Wohnung selbst unterteilt sich wie folgt:
-Badezimmer (6.5qm) mit Dusche, Badewanne, Fenster und bereits vorhandener Waschmaschine.
-Küche (12qm) mit Spüle, Spülmaschine, Esstisch, Kühlschrank, Gefriertruhe und einer angrenzenden Abstellkammer (1.5qm).
-Wohnzimmer (17qm), derzeit größtenteils unmöbliert.
-Zwei Schlafzimmer (je 15.5qm), wovon das rechte hier als WG-Zimmer vermietet wird.
Zudem verfügt die Wohnung noch über einen Kellerabteil von schätzungsweise etwa 5-6qm.

Das zu vermietende Zimmer ist vollständig leergeräumt und grenzt an den Innenhof. Internet ist bereits vorhanden. In den oberen Etagen finden sich weitere WGs mit jungen Menschen.

In der Wohnung kann noch so einiges getan werden, doch möchte ich den Stand der WG nicht als „Neugründung“ bezeichnen, da die wesentlichen Elemente zum Leben bereits in der Wohnung vorhanden sind. Dennoch suche ich eine*n entspannte*n Mitbewohner*in, mit der oder dem ich gemeinsam die Wohnung Stück für Stück gestalten kann. Darüber hinaus suche ich jemanden grob in meinem Alter (zw. 18-22 Jahren) und eine*n Nichtraucher*in. Ich freue mich auf deine Nachricht!

Anzeigenaufrufe: 11